Tarifverhandlungen beendet - insgesamt 8 % mehr

Details


Die LVBS - Kolumne KW 10 - 2019

dirk2017

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

„Ein Kompromiss ist ein guter Schirm, aber ein schlechtes Dach.“ Mit dem Zitat von James Russell Lowell (1819 - 1891), einem US-amerikanischer Schriftsteller, kann man durchaus die Ergebnisse von Tarifverhandlungen interpretieren.

Das Positive zuerst: 8% Prozent, das heißt: 100 – 90 – 50 in den Jahren 2019 – 2020 – 2021 werden die finanziellen Aufwüchse in den Entgelttabellen betragen – mindestens. Mit einer Laufzeit von 33 Monaten ist dagegen der Tarifvertrag entsprechend länger ausgestattet und künftige Anpassungen und Aktionen auf Länderebene werden erst ab September 2021 wieder möglich.

Weiter gearbeitet wurde an der Angleichungszulage, in der nun statt 30 Euro ein Betrag von 105 Euro nach vier Jahren Stillstand einen ersten Schritt in Richtung Paralleltabelle offerieren.

Das war‘s dann auch schon für den Lehrerbereich. Die von uns maßgeblich geforderte stufengleiche Höhergruppierung wie im TVöD ist auf der Strecke geblieben, gleichwohl erhöhte Garantiebeträge (180,- Euro für die Entgeltgruppen 9 bis 14) den Abstand nach einer Höhergruppierung finanziell abmindern sollen.

Bei der Jahressonderzahlung wird nun (nach Westangleichung) das Niveau von 2018 für vier Jahre festgezogen und damit keine Steigerung in Anbetracht der oben angegebenen Prozente stattfinden. Ein Einschnitt, der ebenfalls nicht befriedigend ist.

Letztlich wird die Übertragung der Tarifeinigung auf die Besoldung und Versorgungsbezüge der Beamtinnen und Beamten wie immer durch die Länderparlamente erst noch beschlossen werden müssen, um Anwendung zu finden.

Wir werden uns mit einer ausführlichen Einschätzung nach Auswertung aller Dokumente hier wieder äußern.

Herzlichst Ihr

Dirk Baumbach

  1. Vorsitzender

 Für vollständig ausgebildete Lehrer finden  zum nächsten Einstellungstermin am 1. August 2018  schulscharfe Ausschreibungen statt.


11.04.2018 Bewerbungsschluss

ab 19.04.2018 Bewerbungsgespräche an den Schulen

ab 02.05.2018 Angebote an grundständig ausgebildete Lehrkräfte


Die Details finden Sie nach Klick auf die Grafik (Weiterleitung an das SMK)schulscharf MobileQuelle: SMK 

DsinMit dem Projekt "Bottom-Up: Berufsschüler für IT-Sicherheit" verfolgt der Verein Deutschland sicher im Netz e.V. das Ziel, künftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von kleinen und mittelständigen Unternehmen bereits im Rahmen ihrer dualen Ausbildung für IT-Sicherheitsfragen zu sensibilisieren.

Angaben gemäß § 5 TMG:

Kontakt und Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Anbieterinformationen
Lehrerverband Berufliche Schulen Sachsen e.V.
Strehlener Straße 14
01069 Dresden
Germany

Rechtliche Angaben
Vertretungsberechtigt: Dirk Baumbach / Jürgen Fischer / Sabine Mesech / Dr. Sabine Calov / Oliver Bergner / Andrea Köhler / Torsten Friebel / Ute Thierbach (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Registergericht: Amstgericht Dresden Registernummer: VR 4600
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß TMG: Dirk Baumbach (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Technische Angaben
Technisch Verantwortlicher: Dirk Baumbach (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Quelle: erstellt mit dem Impressum-Generator Website von eRecht24.

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Quelle: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert.