AUSGABE NR. 06/2020
15.03.2020

 

BvlbNewsletter Custom

Sehr geehrte Damen und Herren,

der neueste Newsletter des Bundesverbandes der Lehrkräfte für Berufsbildung e. V. (BvLB) informiert Sie zunächst darüber, dass die didacta 2020 abgesagt und hoffentlich nur verschoben wurde. Ferner berichten wir über einige aufschlussreiche Beiträge des Statistischen Bundesamtes über die Zahl der Studienberechtigten, die endlich gesunken ist, aber auch über die Ausgaben je Schülerin und Schüler an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen und die zur Forschung und Entwicklung. Interessant ist auch die Antwort des Bundesverbandes Deutscher Realschullehrer auf die Frage, wie digital Deutschland sei. 

Ganz wichtig ist aber der Aufruf der Enquete-Kommission „Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt“ an die Jugend, ihre Vorstellungen zur digitalen Arbeitswelt darzustellen. 

Auch wird wieder auf weitere wissenswerte Beiträge aus dem Bereich der beruflichen Bildung hingewiesen.

Wir wünschen viel Freude beim Lesen.

Heiko Pohlmann
Redakteur BvLB Newsletter

AUSGABE NR. 05/2020
01.03.2020

 

BvlbNewsletter Custom

Sehr geehrte Damen und Herren,

der neueste Newsletter des Bundesverbandes der Lehrkräfte für Berufsbildung e. V. (BvLB) informiert Sie unter anderem über einige aufschlussreiche Beiträge zu den Migranten in der Arbeitswelt. So befasst sich z.B. eine OECD-Studie mit der Integration von Migranten in den Arbeitsmarkt, oder der DIHK mit der Ausbildung von Geflüchteten aus deren Sicht oder die Hochschulprojekte des DAAD und des Landes NRW. Beachtenswert ist auch das Ergebnis einer Studie des ZEW. 
Nicht vergessen werden sollten die Beiträge des BvLB im Programm der didacta.
Auch wird wieder auf weitere wissenswerte Beiträge aus dem Bereich der beruflichen Bildung hingewiesen.

Wir wünschen viel Freude beim Lesen.

Heiko Pohlmann
Redakteur BvLB Newsletter

AUSGABE NR. 04/2020
15.02.2020

 

BvlbNewsletter Custom

Sehr geehrte Damen und Herren,

der neueste Newsletter des Bundesverbandes der Lehrkräfte für Berufsbildung e. V. (BvLB) informiert Sie unter anderem über die Beiträge, die die Experten bei der letzten Sitzung der Enquete-Kommission „Berufliche Bildung“ vorgestellt haben, über einen neuen Studiengang an der FH Rosenheim und die Ergebnisse von ERASMUS +. Beachtenswert ist das Urteil des Oberverwaltungsgerichts zur Vollverschleierung einer Berufsschülerin in Hamburg und die Reaktion der Schulbehörde darauf.

Auch wird wieder auf weitere wissenswerte Beiträge aus dem Bereich der beruflichen Bildung hingewiesen.

Wir wünschen viel Freude beim Lesen.

Heiko Pohlmann
Redakteur BvLB Newsletter

AUSGABE NR. 03/2020
01.02.2020

 

BvlbNewsletter Custom

Sehr geehrte Damen und Herren,

der neueste Newsletter des Bundesverbandes der Lehrkräfte für Berufsbildung e. V. (BvLB) informiert Sie unter anderem über die neue KMK-Präsidentin für 2020, eine Pressemitteilung des BvLB zur Berufswahl der Schülerinnen und Schüler und eine Sendung des Deutschlandfunks mit Beteiligung des BvLB. Beachtenswert ist der verbesserte Berufseinstieg für Schülerinnen und Schüler mit Lernproblemen in die Berufsausbildung in Hamburg.

Auch wird wieder auf weitere wissenswerte Beiträge aus dem Bereich der beruflichen Bildung hingewiesen.

Wir wünschen viel Freude beim Lesen.

Heiko Pohlmann
Redakteur BvLB Newsletter

AUSGABE NR. 02/2020
15.01.2020

 

BvlbNewsletter Custom

Sehr geehrte Damen und Herren,

der neueste Newsletter des Bundesverbandes der Lehrkräfte für Berufsbildung e. V. (BvLB) informiert Sie über die lesenswerten Aussagen von deutschlands Super Azubi zu seinen Erfahrungen in der Berufsausbildung oder zum UNESCO-Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung.
Weiter enthält er Beiträge, so z. B. einen über das Aktionsprogramm des BMBF „Natürlich. Digital. Nachhaltig.“ oder das Weiterbildungsprogramm für junge Fachkräfte, das das BMBF aufgelegt hat.
Auch wird wieder auf weitere wissenswerte Beiträge aus dem Bereich der beruflichen Bildung hingewiesen.

Wir wünschen viel Freude beim Lesen.

Heiko Pohlmann
Redakteur BvLB Newsletter

Unterkategorien

aktuelle Entgelttabellen im Überblick (Link zum dbb)