Veranstaltungen

Fachexkursion Südafrika im Herbst 2018

Liebe Mitglieder und Freunde
des Lehrerverbandes Berufliche Schulen in Sachsen e.V.

unsere Fachstudienreise mit der Transsibirischen Eisenbahn hat seitens der Reiseteilnehmer viel Lob und Anerkennung gefunden. Aufgrund des vielfachen Wunsches nach einem weiteren interessanten Reiseangebot möchten wir Ihnen im Rahmen unserer Serviceleistungen für Mitglieder nun für 2018 wieder ein attraktives Reiseziel mit berufsbezogenem Fachprogramm anbieten. Wir laden Sie als Mitglied des LVBS Sachsen e.V. sowie Ihre Angehörigen und Freunde herzlich ein zur Teilnahme an unserer


Fachstudienreise nach SÜDAFRIKA
vom 07.10. — 19.10.2018 (Herbstferien) Reisepreis 2949,00 € pro Person im Doppelzimmer
(Stand Januar 2018)

suedafrika web

suedafrika Programm 

  • afrika01
  • afrika02
  • afrika03
  • suedafrika_web

Simple Image Gallery Extended

Da wir erneut mit reger Beteiligung an dieser Sonderreise rechnen und die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sollten Sie Ihre Reiseanmeldung baldmöglichst an unseren Reisepartner ATeams (http://www.ateams.de/index.html ) senden. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen Ihnen eine angenehme und informative Reise.

Mit freundlichen Grüßen

Dirk Baumbach

 

--> Anschreiben

--> Anmeldung zur Reise

--> Reiseprogramm (Änderungen vorbehalten)

--> unser Partner vorgestellt in SZ vom 18. Januar 2018

http://www.sz-online.de/nachrichten/der-tausendsassa-aus-schirgiswalde-3862681.html

10. Schulpolitisches Forum „Surfen, klicken, wischen – Unterricht digital“

direkt zur Anmeldung

2018 flyer web
Kreidetafel, Schreibblock, Lehrbuch und Tageslichtprojektor sind die anlogen Medien, die im Unterricht in der Schule traditionell Informationsträger für die erlernbaren Fähigkeiten und Fertigkeiten sind. Seit 10 Jahren verändern nunmehr digitale Medien in allen Gesellschaftsschichten unsere gewohnte Umgebung. Wo früher die Fernsehzeitschrift Auskunft gab, ist heute eine App auf dem Tablet für das TV - Programm installiert. Wir kommunizieren selbstverständlich in diversen sozialen Netzwerken und überwachen per Smartwatch unsere Körperfunktionen. Verschließen wir uns vor allem Neuen und Unbekanntem, geraten wir über kurz oder lang ins Abseits.

Die Zukunft der Schule in Zeiten von „Industrie 4.0“ und „Digitalisierung der Arbeit“ vorauszudenken und zu planen, wirft unausweichlich Fragen auf.

Weiterlesen: 10. Schulpolitisches Forum „Surfen, klicken, wischen – Unterricht digital“

Tag der Bildung 2017 Fokusthema: Berufliche Bildung

In wenigen Monaten ist es wieder soweit:
der 3. Tag der Bildung findet am 08. Dezember 2017 statt.
Die Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Dr. Susanne Eisenmann, hat die
Schirmherrschaft übernommen und hervorgehoben: “
Mein Ziel ist, dass die berufliche
Bildung gesellschaftliche und individuell als gleichwertig mit der akademischen
Bildung wahrgenommen wird. Sie ist ein Königsweg und keine zweite Wahl. Die
Schulen müssen bei der Berufswahlentscheidung junger Menschen den Wert der
beruflichen Bildung mehr betonen. Auch eine Ausbildung im dualen System der
beruflichen Bildung kann zu einer anspruchsvollen Karriere führen.“

Weiterlesen: Tag der Bildung 2017 Fokusthema: Berufliche Bildung

DKMS - Spende Leben

dkms logo

Der LVBS Sachsen e.V. unterstützt die Initiative "DKMS - Wir besiegen den Blutkrebs" mit einem Aufruf an die Schülerinnen und Schüler im Raum Dresden, die sich registrieren lassen.

 

REGISTRIERUNGSAKTION 

AM MITTWOCH, DEN 20.09.2017

Zuerst findet die Aktion für ca. 250 Schüler in der

Medizinische Berufsfachschule
Bodelschwinghstr. 1-3, 01159 Dresden

8:00 Uhr 1. Vortrag, Aula
8:45 Uhr 2. Vortrag, Aula
Jeweils im Anschluss Registrierung, R 108

Am Nachmittag übernimmt das

BSZ Gesundheit und Sozialwesen "Karl August Lingner",

Maxim-Gorki-Str.39, 01127 Dresden.

12.00 Uhr Vortrag, Aula

im Anschluss Registrierung

Ansprechpartner ist dort Herr Fürll.

Info Flyer 1

Info Flyer 2

 

Tipps und Tricks für Ihre Sicherheit am Arbeitsplatz

2017 sbbFrauen

Wir laden herzlich zur unserer Informationsveranstaltung zum Thema „Tipps und Tricks für Ihre Sicherheit am Arbeitsplatz“ ein.
Ärger, Frust, Unzufriedenheit ... Das kennt jede/r. Jedoch wird zunehmend bei Unbeteiligten „Luft gelassen“ und dies geschieht
immer aggressiver. Wie können Sie sich an Ihrem Arbeitsplatz vor Gewalt schützen? Unser Dozent, ein erfahrener Polizeihauptkommissar, gibt Ihnen Tipps und Tricks mit auf den Weg.

Weiterlesen: Tipps und Tricks für Ihre Sicherheit am Arbeitsplatz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok